Warum es notwendig ist, Weichwasser-Aquarien zu mineralisieren.

Discus Minerals – Mineralien und Spurenelemente für Diskus

Reines Wasser (H2O) ist ein lebensfeindlicher Raum. Erst gelöste Mineralien, Spurenelemente und Huminstoffe sorgen für ein gesundes Milieu. Discus Minerals von Discusfood enthält eine ausgewogene Mischung von Mineralien und Spurenelementen, wie sie in natürlichen Gewässern gelöst sind. Mit Discus Minerals werden dem Wasser lebenswichtige Magnesium-, Calcium- und Kaliumverbindungen zugeführt.

Für Weichwasseraquarien wird entmineralisiertes Wasser verwendet, hergestellt z.B. durch Osmoseanlagen oder Austauscherharze. Es fehlen jegliche natürlichen Inhaltsstoffe. Mit Discus Minerals lässt sich der Mangel an Mineralien und Spurenelementen optimal ausgleichen. Das Wasser wird mineralisiert. Discus Minerals ist speziell optimiert für Weichwasserbiotope mit niedrigen pH-Werten. Discus Minerals wirkt gegen Schädigungen durch Mineralarmut und sorgt für gesundes Aquarienwasser. Discus Minerals enthält kein Natriumchlorid (Kochsalz) und erhöht nicht die Carbonathärte!

Discus Minerals
discus_minerals_gruppe

  • ist sehr leicht löslich
  • enthält kein NaCl (Kochsalz)
  • erhöht nicht die Carbonathärte
  • regt die Laichbereitschaft an
  • erhöht die Vermehrungsrate und das Wachstum
  • verhindert Missbildungen bei Fischen
  • wirkt Verpilzungen entgegen
  • sorgt für stabile Wasser-Verhältnisse im Aquarium
  • hilft bei der Regeneration von Filterbakterien

Anwendung:

Bei Verwendung von entmineralisiertem Wasser, z.B. aus Osmose-Anlagen werden 15 g Discus Minerals auf 100 Liter Wasser dosiert. Bei Verwendung von mineralarmen Wasser, z.B. sehr weichem Leitungswasser, werden 10 g auf 100 Liter Wasser dosiert. Die Mischung von Discus Minerals ist sehr leicht löslich. Die benötigte Mende des Mineralgemischs wird in einem separaten Behälter mit Wasser aufgelöst und dann langsam ins Aquarium gegeben. 1 g auf 10 Liter erhöht die Gesamthärte um ca. 3° GH und den Leitwert um ca. 150 μS/cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*